Banner
Sie befinden sich hier: Rathaus | Aktuelles

Feste feiern

Ihr Verein oder Verband plant eine Veranstaltung. Natürlich werden für die Gäste auch Speisen sowie nichtalkoholische und/oder alkoholische Getränke angeboten

Als Veranstalter sind Sie dazu verpflichtet, gemäß § 6 des neuen HGastG  den vorübergehenden Betrieb eines Gaststättengewerbes schriftlich dem Gemeindevorstand der Gemeinde Helsa anzuzeigen.

Wer aus besonderem Anlass das Gaststättengewerbe vorübergehend ausüben will, hat dies unter Angabe

1.         seines Namens und Vornamens mit ladungsfähiger Anschrift,

2.         des Ortes und des Zeitraums der Ausübung des Gaststättengewerbes (Beginn/Ende),

3.         der zur Verabreichung vorgesehenen Speisen und Getränke sowie

4.         der voraussichtlich zu erwartenden Besucherzahl

dem Gemeindevorstand der Gemeinde Helsa, Gewerbeamt, Berliner Straße 20, 34298 Helsa, spätestens 4 Wochen vor Beginn des Gaststättengewerbes schriftlich anzuzeigen (auch per Mail möglich: buergerbuero@gemeinde-helsa.de).